LUPO Support

LUPO Frage/Antwort Datenbank
  1. Ludothek
  2. LUPO
  3. Donnerstag, 02. Mai 2024
  4.  Abonnieren via E-Mail
Im Mai können Teilnehmer der «Flimmerpause» bei uns ein Gratis-Brettspiel ausleihen.

Zum Teil sind das Personen, welche nicht Kunden der Ludothek sind.

Wie können wir einfach und unbürokratisch diese Gratisausleihen erfassen?

Müssen wir für alle Teilnehmer eine Adresse eröffnen?
Antworten (1)
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Nichtkunden sollten als Adresse erfasst werden und die Spiele dann auf diesen "Kunden" ausgeliehen werden.
Wenn die Adresse/Kontaktdaten nicht erfasst sind, dann kann auch nicht gemahnt werden.

Die Gratisausleihe kann mit Kundengruppe/Spezialausleihe einfach umgesetzt werden:

https://www.ludothekprogramm.ch/images/forum/2024_05_02_11_09_11.png

https://www.ludothekprogramm.ch/images/forum/2024_05_02_11_09_42.png

https://www.ludothekprogramm.ch/images/forum/2024_05_02_11_10_21.png
  1. vor 3 Wochen
  2. LUPO
  3. # 1 1
  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.